99er-Stand bei 46. Feldkircher Weinfest

Auch dieses Jahr ist der FC Tosters 99 beim Feldkircher Weinfest mit einem eigenen Stand (Adi´s Bar) vertreten. Feinste Weiß- und erlesene Rotweine werden dabei allen Traubensaftliebhabern angeboten. Natürlich gibt es auch wieder die Trenddrinks 2012, den ORIGINAL Hugo von 99er Thekenchef Willi Schratz, oder Aperol Spritz. Du findest unseren Stand in der Marktgasse Feldkirch auf Höhe C&A / S'Oliver. Wir freuen uns jetzt schon auf Deinen Besuch!

Genauer Lageplan 99iger Weinstand anbei!

3. Platz beim Silbertal Turnier des FCS

Am Freitag 29. Juni veranstaltete der FC Silbertal beim Sportplatz ein Kleinfeldturnier mit anschließender Festzelt-Afterparty. Auch der FC Tosters 99 stellte erstmalig bei diesem Turnier eine erlesene Auswahl. Gleich im ersten Spiel gegen den SC Bartholomäberg lief es sehr gut für unsere Mannschaft, durch das 1:0 kurz vor Schlußpfiff von "Benotelli" Ben Iro sicherte sich unser Team die ersten drei Punkte.

Kantersieg gegen FC Dafins

Der FC Tosters 99 gewinnt das Freundschaftsspiel gegen den FC Dafins mit 11:1. Unter anderem konnte Stefan Salzmann sein Comeback in der ersten Mannschaft gleich mit einem fulminanten Treffer feiern.

4:0 Erfolg gegen die Meierkickers

Es waren absolut widrige Bedingungen am vergangenen Mittwoch Abend für das angesetzte Freundschaftsspiel gegen die Meierkickers. Insbesondere in der ersten Halbzeit regnete es aus allen Kübeln, zum Teil mischte sich auch noch Schnee dazu. Die erste Elf: Preiml, Peterl, Hussein, Walser, Böhler, Sahebkani, Michon, Afzahli, Hassan-Iro und Jilacow begann die Anfangsphase zwar sehr engagiert. Die Bedingungen ließen jedoch kein facettenreiches Fussballspiel zu. Sturmtank Ben Iro stand in der 26. und 32. Spielminute nach traumhafter Vorlage von Ilyas Hassan gleich zweimal alleine vor dem gegnerischen Tormann, vergab jedoch kläglich. Erst in 36. Spielminute platzte der Knoten und Ben Iro brachte die 99er mit 1:0 in Führung und wieder war der Vorbereiter Ilyas Hassan. Kurz vor dem Halbzeitpfiff verletzte sich Andreas Walser am Oberschenkel (Verdacht auf Muskelfaserriß), Rabah Bengahmen kam neu ins Spiel.