3:5 Niederlage gegen Badaila Kicker Nenzing

Im zweiten Freundschaftsspiel dieses Jahres traf der FC Tosters 99 am vergangenen Freitag auswärts auf die Badaila Kickers aus Nenzing. Von Beginn an kam unsere Mannschaft nicht richtig in die Gänge. Nach dem schnellen 0:1 Rückstand in der 9. Spielminute war der technisch brilliante Ausgleistreffer (14. Spielminute) durch "Krümmelmonster" Ben Iro eher ein Zufallsprodukt. Die zahlreichen Ballverluste im Spielaufbau boten dem Gastgeber gleich mehrere Großchancen. Der Schlußmann der 99er Flo Preiml war der beste Mann am Platz und vereitelte mehrere Chancen durch absolute Glanzparaden. Beim zweiten Gegentreffer per Elfmeter blieb er jedoch chancenlos. 

FC Tosters 99 auf 2. Integrationstag des VWFI in Wien

Auf Grund seines Integrationsprojektes wurde der FC Tosters 99 wiederum auf den 2. Integrationstrag des "Vereines für Wirtschaft und Integration" am 27. April 2012 in Wien eingeladen: http://vwfi.at/integrationstag0.html. Ziel dieses Tages ist die Vernetzung und der Erfahrungsaustausch verschiedener Interessensgruppen, eine positive Thematisierung von Integration und die Erarbeitung von Lösungskonzepten. Ein Nachbericht zu dieser Veranstaltung können Sie dann hier auf www.fc-tosters99.com lesen. Dem Land Vorarlberg bzw. dem zuständigen Landesrat für Integration Herrn Erich Schwärzler möchten wir für die Unterstützung zu diesem Tag recht herzlich danken!

Neuer Trainingsanzug für die 99er

Alle aktiven Mitglieder des FC Tosters 99 haben ab sofort die Möglichkeit einen JAKO-Trainingsanzug sehr preiswert zu erhalten. Der Anzug kann jeweils in den nächsten Montags-Trainingseinheiten begutachtet und probiert werden. Ein großes Vergelt´s Gott gilt jetzt schon unserem Sponsor MSE Personal Service, der diese Anschaffung möglich macht.

99er souverän im ersten Spiel

Die Marineblauen konnten durch die Wetterbedingungen der letzen Wochen erst einmal auf Rasen trainieren und doch stand am vergangenen Freitag schon das erste Freundschaftsspiel auf Kunstrasen gegen den FC Übersaxen an. Für unser Neumitglied "Bib" alias Rene Charles Michon war es sogar das erste Spiel seines Lebens. Der gebürtige Franzose ist seit vergangenen Spätsommer Mitglied im Verein und startete gleich von Beginn an in der ersten Elf.