Spielbetrieb

Der FC Tosters 99 konzentriert sich seit dem Hobbyligaaustritt im Juli 2011 wieder auf seine sportlich-, ideellen Vereinsprinzipien Spaß, Fairness und Gemeinschaft. Und so bestreiten die 45 aktiven Mitglieder von April bis September regelmäßig Freundschaftsspiele aber auch Hobbyturniere im ganzen Ländle. Der Verein ist derzeit mit zwei Mannschaften aufgestellt. Eine junge Truppe bei der unter anderem sieben Asylwerber aus Afrika, bzw. Afghanistan mitspielen und eine Alt-Herren-Mannschaft" für die in die Jahre" gekommenen Mitglieder. In den Wintermonaten wird ausschließlich in der Turnhalle Tosters gekickt. Das alljährliche 99er Hallenturnier im Jänner/Februar ist das absolute Highlight des Jahres. 

In der Saison 2014 nahm der FC Tosters 99 zum ersten Mal an der Gletscherliga teil.

Trainiert wird derzeit jeweils einmal pro Woche beim Böschenmahdplatz in Tosters.

 

Die Heimspiele werden jedoch beim Sportplatz in Tisis ausgetragen.

 

Der FC Tosters 99 hat die Hobbyliga in den vergangenen Jahren auf folgenden Plätzen beendet:
 

Jahr Platzierung Punkte
2002 5. Platz 24 Punkte
2003 6. Platz 23 Punkte
2004 1. Platz 45 Punkte
2005 9. Platz 17 Punkte
2006 6. Platz 24 Punkte
2007 8. Platz 20 Punkte
2008 5. Platz 26 Punkte
2009 5. Platz 33 Punkte
2010 6. Platz 22 Punkte