Beiträge von 2009

Historische Fotos aus 1999 und 2000 online!

In unserer Fotogalerie können Sie historische Fotos aus den Jahren 1999 und 2000 bewundern. Viel Spaß beim anschauen!

FC Tosters 99 für Österreichischen Integrationspreis nominiert - Bericht der Stadt Feldkirch

Mit Freude nahm man beim FC Tosters 99 die Nachricht auf, dass der Verein von der Stadt Feldkirch für den Österreichischen Integrationspreis für Sport vorgeschlagen und nach Sichtung aller österreichweit eingereichten Projekt auch offiziell für den mit 5.000 Euro dotierten Preis nominiert wurde. Die Nominierung erfolgte auf Grund der Tatsache, dass sich der FC Tosters 99 in den letzten Jahren speziell bei der Integration von jugendlichen Flüchtlingen hervortat.

Feldkircher Vereinsmesse 2009

Mehr als 6.000 BesucherInnen informierten sich bei der 2. Feldkircher Vereinsmesse Anfang Oktober im  Festgelände rund um das Reichenfeld über die vielfältigen Aktivitäten und Angebote der Feldkircher Vereine.

FC Tosters 99 unterstützt Kinderschutzorganisation Preda und "Tatort - Straßen der Welt e.V."

Anlässlich der 25-Jahre-Feier des Weltladens Frastanz wurden auch die bekannten deutschen Schauspieler und Hauptkommissare des Tatorts Köln Klaus Jochen Behrendt und Dietmar Bär alias Max Ballauf und Freddy Schenk recht herzlich eingeladen. Beide gründeten - zusammen mit Tatort-Crewmitgliedern und Journalisten - im Anschluss an die Tatort-Produktion "Manila" im April 1998 den Verein "Tatort - Straßen der Welt e.V.".

99 fragt nach - 1. Veranstaltung zum Thema Islam

Der FC Tosters 99 erweitert sein bisheriges Engagement im sozialen und sportlichen Bereich um ein weiteres Gebiet. Die neu ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe zur geistigen Ertüchtigung trägt den Titel "99 fragt nach". Den Start bildet ein Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde von und mit Aly El Ghoubashy über den Islam. Der FC Tosters 99 freut sich auf einen interessanten Start der Reihe 99 fragt nach" und würde Sie gerne recht herzlich begrüßen.

2. Feldkircher Vereinsmesse

Am 3. und 4. Oktober 2009 findet jeweils von 10-17 Uhr die 2. Feldkircher Vereinsmesse im Reichenfeld Feldkirch statt. Rund 100 Vereine präsentieren ihr umfangreiches Angebot mit einem tollen Rahmenprogramm für Jung und Alt. Die feierliche Eröffnung findet am 3. Oktober um 11 Uhr im Festzelt durch Bürgermeister Mag. Wilfried Berchtold statt. Der FC Tosters 99 wird mit einem Stand und einer Torwand vertreten sein. Es würde uns sehr freuen zahlreiche Gäste und Vereinsmitglieder zu diesem festlichen Anlass begrüßen zu dürfen.

Hobbyligapreisverteilung am 26. September im Mehrzwecksaal Viktorsberg

Am 26. September findet ab 19:30 Uhr im Mehrzwecksaal Viktorsberg die Preisverteilung der Hobbyligasaison 2009 statt. Natürlich sind zu dieser Verleihung auch Freunde, Bekannte, unsere Fans und Ultras recht herzlich eingeladen.

Details im Flyer ...

Anhänge: 

Der FC Tosters 99 verliert erneut - SF Nofels Meister!

Der FC Tosters 99 musste sich im letzten Spiel der diesjährigen Meisterschaft dem neuen Meister aus Nofels verdient mit 0:2 geschlagen geben. Wir gratulieren den Sportfeunden Nofels zum verdienten Titel 2009!

Derbyniederlage

In einem hart umkämpften, aber trotzdem weitestgehend fairen Spiel unterliegt der FC Tosters 99 knapp mit 1:2 (0:1). Für den heiß ersehnten Meistertitel sind unsere Mannen - einen Sieg im Rückspiel am Mittwoch gegen Nofels vorausgesetzt - nun auf Schützenhilfe des USV Thüringerberg gegen Fraxern angewiesen.

Die alles entscheidende Woche!!!

Der FC Tosters 99 hat nach den erfolgreichen Spielen der letzten Wochen die einmalige Chance, in den verbleibenden beiden Spielen trotz zahlreicher Ausfälle in dieser Woche gegen die Sportfreunde Nofels aus eigener Kraft die Meisterschaft nach 2004 zum zweiten Mal nach Tosters zu holen. Der beiliegendenTabelle können Sie die Ausgangssituation vor der alles entscheidenden Woche nehmen.

99iger überrollen den FC Fraxern mit 5:1

Tolle Athomsphäre (ca. 200 Zuschauer), ein überragendes Spiel, ein hochverdienter Sieg! So kann der 5:1 Auswärtssieg der 99iger gegen den Meisterschaftsfavoriten aus Fraxern kurz und bündig zusammengefasst werden.

Die 99iger überrollen den FC Fraxern mit 5:1

Tolle Athomsphäre (ca. 200 Zuschauer), ein überragendes Spiel, ein hochverdienter Sieg! So kann der 5:1 Auswärtssieg der 99iger gegen den Meisterschaftsfavoriten aus Fraxern kurz und bündig zusammengefasst werden.

Der FCT 99 stellt vor - HEUTE: Andreas Walser

Im Rahmen unserer neu gestalteten Homepage werden wir Ihnen von Zeit zu Zeit unsere Mitglieder vorstellen.

 
HEUTE:
Andreas Walser
 
 
 
 
 
 
 

Julian und Elias - 2 weitere Neuzugänge für den FC Tosters 99!

Der FCT 99 kann zwei weitere Neuzugänge vermelden:

Julian: 21.08.2009 – 14:44 Uhr, 1880g, 46cm

Elias: 21.08.2009 – 14:45 Uhr, 2008g, 47cm

 

6:1 gegen Viktorsberg! Der FCT 99 ist wieder im Titelrennen!

Nach dem 6:1 Sieg unserer Mannschaft am Mittwoch zu Hause gegen den FC Viktorsberg und bei gleichzeitiger Niederlage von Weiler gegen Blons am 16. Spieltag ist der FC Tosters 99 wieder voll im Titelrennen mit dabei! Mit vier Siegen aus vier Spielen (davon zwei Nachtragsspiele) könnte man den Titel zum zweiten Mal in zehn Jahren Hobbyliga nach Tosters holen!

Die Mannschaft freut sich jetzt schon auf Ihre Unterstützung. Am Freitag, den 28. August in Übersaxen und dann am Mittwoch, den 2. September in Fraxern!

Der FCT 99 stellt vor - HEUTE: Serkan Akman

Im Rahmen unserer neu gestalteten Homepage werden wir Ihnen von Zeit zu Zeit unsere Mitglieder vorstellen.

 
HEUTE:
Serkan Akman
 
 
 
 
 
 
 

FC Tosters 99 – Jetzt auch bei Facebook!

Der FC Tosters 99 präsentiert sich seit geraumer Zeit nun auch auf Facebook als Gruppe „FC Tosters 99 Ultras“. Jeder Facebook-Nutzer kann dieser Gruppe beitreten und wird dann in weiterer Folge über Neuigkeiten, Spiele und sonstige Termine der 99iger direkt über und durch Facebook informiert. Es würde uns freuen, wenn auch Sie beitreten und Ihre Freunde und Bekannten in diese Gruppen einladen würden! Die Gruppe hat bereits jetzt über 120 Mitglieder.

Der FCT stellt vor - HEUTE: Martin Stenek

Im Rahmen unserer neu gestalteten Homepage werden wir Ihnen von Zeit zu Zeit unsere Mitglieder vorstellen.

 
HEUTE:
Martin Stenek
 
 
 
 
 
 
 

Gibt es doch noch ein Happy End - Hugo Madlener vor Rückkehr zum FCT 99?

Es scheint die Woche der unerwarteten Star-Comebacks zu werden. Nach Michael Schumacher in der Formel 1 scheint sich die nächste Sensation im Hobbyligafußball anzubahnen. Der ehemalige Torhüter des FC Tosters 99, Hugo Madlener, der von seinen Fans liebevoll Klaus gerufen wird, soll heute ein Probetraining bei den 99igern abhalten.

Erster 99er aus den Niederlanden

Der FC Tosters 99 stellt vor:

Han van de Pol

Hartelijk welkom!

Der Feldkircher Vorstadtklub begrüßt Han van de Pol als ersten 99er aus den Niederlanden (Amerongen).

 

Integration von somalischen Asylwerbern – Lehrstellensuche für Abdullah

Elias, Abdi und Abdulleh heißen die drei neuen Mitglieder des FC Tosters 99. Die Jungs sind zwischen 16 und 17 Jahre alt und wohnen derzeit in der Wohngemeinschaft für unbegleitete minderjährige Fremde der Caritas in Tisis. Sie sind vor ca. sechs Monaten aus Somalia bis nach Österreich geflüchtet. Alle drei sind mit großem Eifer dabei und haben noch kaum ein Training ausgelassen.

FC Tosters 99 nominiert für Österreichischen Integrationspreis für Sport

Mit großer Überraschung und Freude nahm man seitens des FC Tosters 99 die Nachricht auf, dass der Verein von der Stadt Feldkirch für den Österreichischen Integrationspreis für Sport vorgeschlagen und nun auch für den mit 5.000 € dotierten Preis nominiert wurde. Die Nominierung erfolgte aufgrund der Tatsache, dass sich der FC Tosters 99 in den letzten Jahren speziell bei der Integration von jugendlichen Flüchtlingen hervortat.

FC Tosters 99 nominiert für Österreichischen Integrationspreis für Sport

Mit großer Überraschung und Freude nahm man seitens des FC Tosters 99 die Nachricht auf, dass der Verein von der Stadt Feldkirch für den Österreichischen Integrationspreis für Sport vorgeschlagen und nun auch für den mit 5.000 € dotierten Preis nominiert wurde. Die Nominierung erfolgte aufgrund der Tatsache, dass sich der FC Tosters 99 in den letzten Jahren speziell bei der Integration von jugendlichen Flüchtlingen hervortat. So wurden bereits im Jahre 2005 zwei jugendliche Asylwerber aus Afghanistan in den Verein aufgenommen und ihnen die Möglichkeit gegeben, sich hier fußballerisch zu betätigen und am Vereinsleben teilzunehmen. Doch auch außerhalb des Vereinslebens zeigte sich der Verein um Integration bemüht, so z.B. bei der Unterstützung eines dieser Flüchtlinge bei der Lehrstellensuche.

Der FCT stellt vor - HEUTE: Christian Fiel

Im Rahmen unserer neu gestalteten Homepage werden wir Ihnen von Zeit zu Zeit unsere Mitglieder vorstellen.

 
HEUTE:
Christian Fiel
 
 
 
 
 
 
 

Der FC Tosters 99 siegt in Thüringerberg 3:1

Der FC Tosters 99 kann den ersten Auswärtssieg der Saison verbuchen.

zum Spielbericht

fc-tosters99.com ein voller Erfolg!

Der neue Internetauftritt des FC Tosters 99 stellt sich als voller Erfolg heraus und scheint in der Öffentlichkeit sehr gut anzukommen. Seit 16. Juni 2009 konnten bis dato rund 500 Aufrufe gezählt werden, was einen Schnitt von ca. 50 Aufrufen pro Tag ergibt. Am vergangenen Dienstag wurde die Seite sogar von 75 Besuchern abgerufen. "Unser Internetauftritt wird weiter verbessert und aktualisiert. Regelmäßige Besuche lohnen sich also" so Koordinator Jürgen Breuß. Ein besonderer Dank spricht der Verein den Gestaltern Clemens und Theresa Amann aus!

Der FCT stellt vor - HEUTE: Martin Krobath

Im Rahmen unserer neu gestalteten Homepage werden wir Ihnen von Zeit zu Zeit unsere Mitglieder vorstellen.

 
HEUTE:
Martin Krobath
 
 
 
 
 
 
 

Stellungnahme des FC Tosters 99 zur Strafverifzierung gegen den FC Klaus

 

In der Folge die offizielle Stellungnahme des FC Tosters 99 betreffend die Strafverifzierung des Heimspiels gegen den FC Klaus vom 27.05.2009. Der FC Tosters 99 hatte bei diesem Spiel bis zur 78. Minute einen 4. VFV-Spieler eingesetzt. 

FC Tosters 99 präsentiert gleich drei neue Zugänge zur Rückrunde

In den letzten Tagen hat sich beim FC Tosters 99 einiges getan. Zur Rückrunde präsentieren die Feldkircher gleich drei neue Zugänge: Breuß Mathias, Baur Otmar und Preiml Florian. Im Gegenzug werden die Spieler Berle Simon, Golderer Marco und Suter Wilco abgemeldet.

FC Tosters 99 - FC Amateure Klaus strafverifiziert

Das Heimspiel des FC Tosters 99 vom 27.05.2009 (ursprüngliches Ergebnis 5:0 für unseren Verein) wurde seitens der Hobbyligaführung aufgrund des Einsatzes eines nicht spielberechtigten VFV-Spielers mit 0:3 für den FC Klaus strafverifiziert. Der FC Tosters 99 hatte diesen Umstand selbst gemeldet.

Stundenlauf der Lebenshilfe

Am letzten Samstag, den 06.06.2009, nahmen einige Mitglieder des FC Tosters 99 wie bereits die Jahre zuvor am Feldkircher Stundelauf der Lebenshilfe teil.

FC Tosters 99 Fankappen

Das sind sie! Die neuen FCT 99 Fankappen sind da - in den Vereinsfarben navy/weißr. Vorne bestickt mit dem Wappen der 99iger, seitlich ist der Vereinsname des Feldkircher Vorstadtclubs angebracht. Dies alles in einem tollen und hippen Design. Zu Erwerben bei jedem Vorstandsmitglied um € 5,00 für Mitglieder und 99iger oder um € 10,00 für Nicht-Mitglieder! So lange der Vorrat reicht!

FC Viktorsberg - FC Tosters 99 2:1 (1:0)

Trotz der ersten Saisonniederlage in Viktorsberg bleibt der FC Tosters 99 weiterhin an der Spitze der Hobbyliga

>>>Spielbericht<<< 

Der 7. Spieltag im Überblick.

Der FCT stellt vor - HEUTE: Daniel Bechter

Im Rahmen unserer neu gestalteten Homepage werden wir Ihnen von Zeit zu Zeit unsere Mitglieder vorstellen.

 
HEUTE:
Daniel Bechter
 
 
 
 
 
 
 

FC Tosters 99 - FC Amateure Klaus 5:0 (2:0)

Auch am Tag unseres 10-jährigen Bestehens hielt die Serie (nunmehr 6 Spiele ohne Niederlage) weiter an.

Die Jungs aus Klaus unterlagen unserer Mannschaft klar mit 5:0 (2:0). Maßgeblichen Anteil am heutigen Sieg hatte nicht zuletzt Lafi Koller mit seinem ersten Pflichtspielhattrick.

>>>Spielbericht<<<                                            >>>Fotos zum Spiel<<<

FCT 99 wird 10 Jahre!

Am Mittwoch, den 27.05.2009 feiert der FC Tosters 99 seinen 10. Geburtstag!

Lesen Sie weiter, wie es dazu kam...

Gratulieren Sie in unserem Gästebuch!

Der FCT stellt vor - HEUTE: Martin Böhler

Im Rahmen unserer neu gestalteten Homepage werden wir Ihnen von Zeit zu Zeit unsere Mitglieder vorstellen.

 
HEUTE:
Martin Böhler
 
 
 
 
 
 
 

5. Spieltag komplett

Hier alle Ergebnisse des 5. Spieltages:

USV Blons / St. Gerold – FC Tosters 99       1:1 - >>Spielbericht<<
FC Amateure Klaus – Sportfreunde Nofels      3:2
FC Übersaxen – FC Weiler                            2:4
FC Viktorsberg – FC Fraxern                         1:3
FC Zwischenwasser – USV Thüringerberg       1:2

Damit bleibt der FC Tosters 99 weiterhin an der Tabellenspitze.

Interview mit Trainer Christian Suppan

Christian Suppan (34) ist nun im zweiten Jahr Trainer der 99iger. Suppan war unter anderem als Spieler in Koblach, Altach, Wolfurt, DSV, Rüthi (CH), Götzis, Schaan (FL) tätig. Die Tostner sind seine erste Trainerstation.
 

Frick Sandro beendet Karriere am Ende der Saison?

Gerüchten zu Folge soll der 30-Jährige bereits nach dieser Saison seine Fußballschuhe an den Nagel hängen. Das 99´er Urgestein brachte es zum Saisonstart bisher auf lediglich eine Einwechslung (81. Spielminute). Zudem konnte der Tostner "Bomber" nur vereinzelte Trainingseinheiten mitmachen, was eine mäßige Fitnessperformance zur Folge hatte.

Bilder vom Fototermin


Am Samstag den 9. Mai 2009 hatte der FCT 99 seinen diesjährigen Fototermin. Bilder können in der Fotogalerie betrachtet werden. Weiters wurden unter der Rubrik Sport/Mannschaft die Einzelportraits der einzelen Mitglieder aufgenommen und eingestellt. Hier gehts zur Fotogalerie.

Alles Gute zum Dreißiger!

 

 

 

 

 

 

Zwei langjährige und verdiente Mitglieder des FC Tosters 99 werden am 7. (Jo) und 8. (Prus) Mai 30 Jahre alt. Wir wollen Johannes Fend und Jürgen Breuß auf diesem Wege recht herzlich gratulieren und Ihnen für die verdienstvolle Tätigkeit in unserem Verein DANKE sagen!

Neues Dress

Pünktlich zum Meisterschaftsstart und zum bevorstehenden 10-jährigen Bestehen des Vereins wird das neue Heimdress der 99iger Fußballer der Öffentlichkeit präsentiert. Die beiden Hauptsponsoren der Tostner - Elektro Böhler und Samina Schlafsysteme - haben die Anschaffung der 18 Spieler- und 2 Torhütergarnituren ermöglicht. "Mit (Elektro) Michael Böhler, der uns seit der ersten Stunde unserer Vereinsgründung sponsert und der Firma Samina Schlafsysteme haben wir zwei verlässliche und sehr gute Partner. Wir möchten uns auf diesem Wege für die langjährige Unterstützung bedanken" so Vereins-Kassier Patrick Hafner. Das neue Dress der Tostner kann beim nächsten Heimspiel am kommenden Mittwoch, den 6. Mai, um 18.30 Uhr, beim Sportplatz Tisis, gegen den FC Weiler bestaunt werden. Weitere Informationen über den FC Tosters 99 nun auch neu unter www.fc-tosters99.com.

FC Tosters 99 - Neues Dress

Pünktlich zum Meisterschaftsstart und zum bevorstehenden 10-jährigen Bestehen des Vereins wird das neue Heimdress der 99iger Fußballer der Öffentlichkeit präsentiert. Die beiden Hauptsponsoren der Tostner - Elektro Böhler und Samina Schlafsysteme - haben die Anschaffung der 18 Spieler- und 2 Torhütergarnituren ermöglicht. "Mit (Elektro) Michael Böhler, der uns seit der ersten Stunde unserer Vereinsgründung sponsert und der Firma SAMINA "Ich schlafe Lebensenergie" haben wir zwei verlässliche und sehr gute Partner. Wir möchten uns auf diesem Wege für die langjährige Unterstützung bedanken" so Vereins-Kassier Patrick Hafner. Das neue Dress der Tostner kann beim nächsten Heimspiel am kommenden Mittwoch, den 6. Mai, um 18.30 Uhr, beim Sportplatz Tisis, gegen den FC Weiler bestaunt werden. 

Termine:

- weitere Termine folgen ...